Antiquariat Roland Gögler
Vorderreischach 1 / 88299 Leutkirch / Germany
Telefon: (+49) 07561 912255 / Mobil: 0172 8908480
email (at) antiquariat-goegler.de
Verband Deutscher Antiquare International League of Antiquarian Booksellers

Kochen Backen Getränke Haushalt Hasuwirtschaft

Die Liste enthält 6 Einträge. Suchergebnisse löschen und Gesamtbestand anzeigen.

: : :
Abbildung
 
Beschreibung
Gesamte Buchaufnahme
Preis
EUR
Einband, Titel Anonym: Der treue Rathgeber in der Haus- und Landwirthschaft gesammelt und herausgegeben von einem Freunde derselben. (Angebunden): Anonym: Der Oekonomische Künstler, welcher Brantwein aus Getraide, aus Weinhefen, Obst und Kräutern; ingleichen Malz, Liqueurs, Aquavite, Eßige, Seife und Lichter zu verfertigen lehret, nebst einem Unterricht von andern nöthigen häußlichen Wissenschaften. Zweite ganz umgeänderte und vermehrte Auflage. (Angebunden): Weinlig, Christian Gottlob: Gründliche Anweisung zur Verfertigung der so genannten Branntweine oder Aquavite, und der feinen Liqueure, nebst einem Anhange, worin die Bereitung verschiedener ausländischen Chokolaten gelehret wird. Zweite verbesserte Auflage. 3 Teile in einem Band. I: Behrens, Frankfurt 1798. II: Paul Friedrich Vogel, Leipzig 1796. III: Königl. Realschul-Buchhandlung, Berlin 1796. 16,6 x 10 cm. I: 4 Bl., 160 Seiten. II: 2 Bl., 124 Seiten. III: 68 Seiten. Ohne die Kupfertafel (fehlt!). Pappband der Zeit. Einband angestaubt, gebräunt und fleckig, Kanten etwas berieben, Rücken unten mit Fehlstelle im Bezug und ohne Rückenschildchen. Innen teils etwas gebräunt und stockfleckig, Teile II und II mit einigen alten Farbstiftanstreichungen und Anmerkungen.

Teile I und III zum Zeitpunkt der Recherche über KVK nicht in deutschen Bibliotheken nachweisbar. Engelmann, Bibliotheca mechanico-technologica S. 207 (II). I und III nicht bei Engelmann.

Schlagwörter: 18. Jahrhundert, Getränke, Gewerbe / Industrie, Haushalt / Hauswirtschaft, Landwirtschaft, Lebensmittel / Lebensmittelherstellung / Lebensmitteltechnologie, Schokolade, Technik

Details anzeigen…

1.200,--  Bestellen
37211A Gartler, Ignaz: Wienerisches bewährtes Kochbuch in sechs Absätze vertheilet, welches lehret wie man verschiedene Fleisch- und Fastenspeisen, als: allerhand Suppen, Fleisch, Kren, Zuspeisen, Gartengewächse, gekochtes und gebratenes Wildprät, Geflügelwerk, Fisch, Mehl- und Eyerspeisen, wie auch Köche, Backereyen, Pasteten, Torten, Konfekturen, Sallate, Sulzen, Gefrornes, und andere eingemachte Sachen niedlich und gut zurichten könne. Nebst einem Anhang, welcher enthält: Allgemeine Regeln, so in der Küche, beym Einkaufen, Anrichten, Trenschiren der Speisen, und Anordnung der Tafel zu beobachten sind, als auch Speiß– und Suppeezetteln. Zwölfte mit 300 Speisen vermehrte, und zweyen Registern versehene Auflage. 12. Auflage. Wien, Joseph Gerold 1787. Gestochenes Frontispiz, 5 Bl., 336, 52 Seiten, 6 Bl. Neuerer Halbpergamenteinband (Anfang 20. Jahrhundert) mit marmorierte Deckeln. Kanten etwas berieben. Frontispiz mit kleinem hinterklebten Einriss. Ein Blatt mit kleinem Eckabriss, ein Bl. mit langem Einriss (beides ohne Textverlust). Durchgehend gebräunt und teils stockfleckig. Die Kupfertafel FEHLT!

Schlagwörter: 18. Jahrhundert, Backen / Bäckerei / Konditorei, Kochbücher / Kochen

Details anzeigen…

180,--  Bestellen
31707 Löffler, Friederike Luise: Neues Kochbuch oder geprüfte Anweisung zur schmackhaften Zubereitung der Speisen, des Bakwerks, der Confekturen des Gefrornen und Eingemachten. Erster Band (= Oekonomisches Handbuch für Frauenzimmer erster Band). Neue durchaus verbesserte und vermehrte Auflage. Stuttgart, Johann Friedrich Steinkopf 1798. 18 x 10,8 cm (Oktav). Titel, 592 Seiten, 11 (statt 12) Bl. Pappband der Zeit. Einband stark berieben und beschabt, Rücken mit Fehlstellen (Bindung fest), Ecken bestoßen. Vorderer fliegender Vorsatz beidseitig beschrieben und mit einem Stempel. Durchgehend meist gering bis mäßig, vereinzelt auch etwas stärker gebräunt und stockfleckig, teils fingerfleckig. Es fehlt Blatt 10 des Registers. Falsche Bogennumerierung auf den ersten 5 nicht paginierten Blättern.

Schlagwörter: 18. Jahrhundert, Kochbücher / Kochen

Details anzeigen…

250,--  Bestellen
36702 Miller, Sophia: Handgeschriebens Kochbuch. Deutsche Handschrift in blauer Tinte auf Papier. Auf Seite 1 mit dem Vermerk: „Altes Kochbuch v. uns. Tante Sophie Miller Obere Mühle in Fischen i. Allgäu. Auf dem hinteren Deckel innen mit handschriftlichem Vermerk: „Einschreibbuch für Sophie Miller Kempten im November 1894“. Dabei eine vom Vorbesitzer angefertigte Abschrift des Manuskripts als Typoskript auf losen Blättern in Ringordner. 1894. 20,5 x 16,7 cm. 80 Bl., davon eine Seite unbeschrieben. Original-Karton. Einband angestaubt und berieben, beide Deckel lose, Rücken fehlt. Papier durchgehend qualitätsbedingt gebräunt und stockfleckig, teils auch fingerfleckig. Bindung mehrfach gebrochen, alle Lagen lose oder nur noch locker mit den Heftfäden verbunden.

Schlagwörter: Handschriften, Kochbücher / Kochen

Details anzeigen…

180,--  Bestellen
37958A Münchner Kochschule: Koch-Rezepte und Theoriebuch der Münchner Kochschule. Deutsche Handschrift auf Papier, mit gedrucktem Titel. 26 Bl. Register und 487 handschriftlich pagnierte Seiten, bis auf sehr wenige Ausnahmen (ca. 10 Seiten) alle beschrieben. Em Ende noch einige leere Blätter. München ohne Jahr (um 1900-1930). 21 x 17,5 cm. Original-Leinen. Einband ein wenig berieben.

Schlagwörter: Handschriften, Kochbücher / Kochen, Unikate

Details anzeigen…

100,--  Bestellen
Einband Ulsamer, Joh. Alf.: Obst und Beerenfrüchte in Garten, im Felde und im Walde. Mit besonderer Berücksichtigung ihrer hauswirtschaftlichen Verwendung. Klagenfurt, St. Josef-Bücherbruderschaft, 1916. 19,2 x 12,7 cm. 199 Seiten. Original-Leinen. Einband ein wenig angestaubt, Papier qualitätsbedingt gebräunt.

Schlagwörter: Gartenbau / Gärtner, Haushalt / Hauswirtschaft, Landwirtschaft, Obstbau

Details anzeigen…

10,--  Bestellen
Einträge 1–6 von 6
Zurück · Vor
Seite: 1
: