Antiquariat Roland Gögler
Vorderreischach 1 / 88299 Leutkirch / Germany
Telefon: (+49) 07561 912255 / Mobil: 0172 8908480
email (at) antiquariat-goegler.de
Verband Deutscher Antiquare International League of Antiquarian Booksellers

Vorlagenwerke

Die Liste enthält 25 Einträge. Suchergebnisse löschen und Gesamtbestand anzeigen.

: : :
Abbildung
 
Beschreibung
Gesamte Buchaufnahme
Preis
EUR
17084 Anonym: Häkel-Schule, um 1850. Ohne Ort, ohne Verlag, ohne Jahr (um 1850). 9 x 8 cm. 1 gefaltetes Blatt (8,2 x 13 cm. Bezeichnung der Maschen, mit 4 Abbildungen) und ein als Leporello gefaltetes Blatt (Länge ausgefaltet ca 150 cm) mit mit 13 Abbildungen (Holzschnitte, numeriert 31 bis 43)vorne und den jeweils zugehörigen Texten auf der Rückseite. Ornamental und floral, farbig und goldgeprägter Original-Pappband. Einband etwas angestaubt, fingerfleckig und berieben. Besitzeinträge auf beiden Deckeln innen.

Schlagwörter: 19. Jahrhundert, Handarbeiten, Stricken / Sticken / Häkeln, Vorlagenwerke

Details anzeigen…

240,--  Bestellen
  Ausstech-Schule: Vorlagenwerk mit Ausstech-Mustern für Stickereien. Ohne Ort, Lehmann ohne Jahr (um 1880). 20 x 12,5 cm. 10 als Leporello gefaltete Kartons mit zahlreichen Ausstech-Mustern, mit Seidenhemdchen zwischen den Kartons. Original-Leinen.

Schlagwörter: 19. Jahrhundert, Handarbeiten, Stricken / Sticken / Häkeln, Vorlagenwerke

Details anzeigen…

180,--  Bestellen
Einband, Tafeln Benz, August: Das gradlinige Ornament. Ellwangen, Selbstverlag des Verfassers 1871. 28,5 x 22,5 cm. XV Seiten und 75 (3 farbige) lithographierte Tafeln. Pappband der Zeit mit goldenem Rückentitel auf grünem Schildchen, Vorderdeckel der Original-Broschur aufgezogen. Einband angestaubt, fingerfleckig, berieben und beschabt, Kapitale etwas abgegriffen, Ecken etwas bestoßen. Vorsätze und Textblätter gebräunt, Ecken teils etwas fingerfleckig. Titel und alle Tafeln meist innerhalb der Abbildung, teils verso bestempelt.

Die Tafeln zeigen zahlreiche maurische und griechische Verzierungen und Muster, eine Farbtafel zeigt ein Parkett-Muster. Nicht bei Evers, Ornamentale Vorlagenwerke des 19. Jahrhunderts (Bestandskatalog der Kunstbibliothek Berlin).

Schlagwörter: Design, Musterbücher, Ornament / Dekoration, Vorlagenwerke

Details anzeigen…

80,--  Bestellen
Einband, Titel, Tafeln Bérain, Jean: Décorations intérieurs Style Louis XIV composées par Jean Bérain, dessinateur du Roi en l’an 1650. Lithographiées par Arnout Pére. Paris, B. Bance (1849). 43 x 31 cm. Titel mit gestochener Vignette und 30 lithographierte Tafeln. Original-Karton. Einband stark beschmutzt und fleckig, Rücken oben und unten und teils an den Gelenken etwas eingerissen. Titelblatt schmutz- und stockfleckig, die Tafeln teils gering, teils stark stockfleckig.

Ornamentale Vorlagenwerke des 19. Jahrhunderts, Bestandskatalog der Kunstbibliothek Berlin, Nr. 77 (Ausgabe von 1864 in anderem Verlag).

Schlagwörter: 19. Jahrhundert, Architekturwerke bis 1900, französische Bücher, Kunstliteratur bis 19. Jh., Möbel, Ornament / Dekoration, Ornamentstich, Vorlagenwerke

Details anzeigen…

240,--  Bestellen
Einband, Tafeln Brust, Michael: Praktische Darstellung wichtiger Gegenstände der Zimmerbaukunst; mit acht und fünfzig Kupfertafeln und deren Erklärung. Prag, Franz Gerzabig 1800. 38,6 x 26,3 cm. VI, 102 Seiten und 58 meist doppelblattgroße oder gefaltete Kupfertafeln. Halbleder der Zeit mit goldenem Rückentitel auf schwarzem Schildchen. Rücken ein wenig berieben, Deckel und Kanten etwas stärker berieben bzw. beschabt, Ecken bestoßen, hinteres Außengelenk oben ca. 2 cm eingerisen, Text teils etwas gebräunt und stockfleckig (Titelblatt stärker), Tafeln sauber. Alter Besitzeintrag und Bibliothekssignatur (Fürstenberg’sche Amtsbibliothek) auf Vorsatz.

Katalog der Ornamentstichsammlung Berlin 2190. Engelmann, Bibliotheca mechanico-technologica S. 55. Die Tafeln zeigen Dachstühle von Schlössern, Landhäusern und Kirchen, Brücken, Garten-Pavillons und Orangerien, Kräne und andere Werkzeuge, Treppen etc.

Schlagwörter: 19. Jahrhundert, Architektur, Architekturwerke bis 1900, Baumaschinen, Brückenbau, Gartenarchitektur, Holz / Holzbau / Holzverarbeitung, Vorlagenwerke, Zimmerer / Zimmermann

Details anzeigen…

1.250,--  Bestellen
Einband Daucher, Gustav: Wie baue ich mein Eigen-Heim.12 Eigenheim-Entwürfe. Grundrisse, Außen- und Innenansichten auf 20 Tafeln. Wüstenrot, Eigen-Heim-Verlag 1926. 33,8 x 22 cm. 7, (1) Seiten (Textheft) und 20 Tafeln lose in Original-Leinenmappe. Mappe etwas angestaubt und gebräunt.

Schlagwörter: Architektur, Architektur 20. Jahrhundert, Vorlagenwerke

Details anzeigen…

50,--  Bestellen
Einband, Tafel Die praktische Schreiner- und Tischler-Fachschrift. Illustrierte Vorlagen- und Fachzeitschrift für das gesamte Schreiner- und Tischlergewerbe. Jahrgang 1936, Hefte 1 bis 12. 12 Hefte. Freiburg, Architekturverlag Karl Kopp 1936. 27,6 x 38,5 cm. 144 Seiten mit zahlreichen Abbildungen im Text und 49 teils farbige bzw. getönte Tafeln. Original-Broschuren mit Klammerheftung. Teils etwas angestaubt, berieben und bestoßen, innen gut und sauber und vollständig.

Die Tafeln mit Küchenmöbeln, Schlafzimmermöbeln, Schränken, Kommoden, Wandvertäfelungen etc., im Text u. a. Detailszeichnungen zu den Vorlagen sowie Preis- und Kalkulationslisten.

Schlagwörter: Design, Handwerk, Möbel, Schreiner / Tischler, Vorlagenwerke

Details anzeigen…

120,--  Bestellen
33082 Gerlach, Mrtin (Herausgeber): Ornamente alter Schmiedeeisen. Photographische Aufnahmen (Lichtdrucke). Vorwort von Josef Dernjac. Wien, Gerlach & Schenk ohne Jahr (1895). 36,8 x 28,7 cm. 2 Bl. (Titel und Vorwort) und 50 Tafeln lose in Original-Leinenmappe. Mappe stark angestaubt, fingerfleckig und berieben, Rücken und Schließband der Mappe fehlen. Textblätter angestaubt und gebräunt. Tafeln an den Rändern etwas angestaubt und gebräunt, durchgehend mit kleinen Randschäden (alles außerhalb der Darstellungen; die Lichtdrucke selbst sind sauber).

Schlagwörter: Schmied / Schmiedekunst / Schlosser, Vorlagenwerke

Details anzeigen…

150,--  Bestellen
Einband + Tafel Godron, Richard: Modern stilisierte Blumen und Ornamente. Zwanzig Tafeln nach der Natur. München, Piloty & Loehle, 1896. 40 x 27 cm. 1 Bl. (Inhalt) und 20 farbig lithographierte Tafeln lose in Original-Halbleinenmappe. Mappe etwas angestaubt, gebräunt, fleckig und berieben, Tafeln sauber.

Nicht bei Schneider-Henn, Ornament und Dekortion. Ornamentale Vorlagenwerke des 19. Jahrhunderts, Bestandskatalog der Kunstbibliothek Berlin, Nr. 2207.Godron war Direktor der städtischen Gewerbeschule München.

Schlagwörter: Jugendstil, Kunst 19. Jh., Musterbücher, Ornament / Dekoration, Vorlagenwerke

Details anzeigen…

450,--  Bestellen
Einband, Tafeln Hertel, Wilhelm: Zweiundsechzig Tafeln mit Façaden, Grundrissen, Profilen, theils ausgeführter Gebäude, theils Entwürfe aller Gattungen von Palästen, Schlössern, Hotels, öffentlichen Gebäuden, Stadt- und Landkirchen, Kapellen, Schulgebäuden, kleinen und größeren Schauspiel- und Schützenhäusern, Observatorien, öffentlichen Vergnügungslocalen, Stall- und Wirthschaftsgebäuden, Eisgruben ec. ingleichen von Land-, Gartenhäusern und Villas reichster Auswahl, von Parkgebäuden, Gärtnerwohnungen, Pavillons, Gewächshäusern, Badehäusern und Badezimmern, Cottagen, Schweizerhäusern, Lauben, Bogengängen, Schaukeln, Fontänen, Springbrunnen, Bassins, Brücken, Hängebrücken, Terrassen, Gitterwerk u.s.w. Nebst Vorlagen und Details zu Portiken, Freitreppen, Säulengängen, Colonnaden, Vorhallen und Vorplätzen, Corridoren, Ballustraden, Balconen und Altanen, Belvederen, Vestibulen, Frontons, Risalits, Pilastern, Lisenen, Arabesken, Gesimsen, Friesen, Nischen, einfachen und Doppelthüren ec. Dritte, völlig neubearbeitete Auflage, welche zum geringsten Theil aus den bereits veröffentlichten 200 Tafeln der 2ten Auflage ausgewählt, in der Mehrzahl aber aus ganz neuen französischen, belgischen und englischen Mustern neu gezeichnet und durch einen neuen Text erläutert worden ist. Weimar, Bernhard Friedrich Voigt 1858. 25,3 x 21,5 cm. Titel, 53, (3) Seiten und 62 lithographierte Tafeln. Halbleinen der Zeit mit marmorierten Deckeln. Einband etwas berieben. Innen durchgehend teils gering, teils (vor allem am unteren Rand) stärker gebräunt bzw. stockfleckig.

Schlagwörter: 19. Jahrhundert, Architektur, Architekturwerke bis 1900, Vorlagenwerke

Details anzeigen…

350,--  Bestellen
Einträge 1–10 von 25
Zurück · Vor
Seite: 1 · 2 · 3
: